Programm der Reise nach Indonesien und Sri Lanka 2013

Donnerstag, 13. Juni bis Freitag, 14. Juni

Flug von Frankfurt nach Berastagi

Samstag, 15. Juni

Programm mit der GBKP: Gemeinsamer Beginn im Tagungszentrum Sukamakmur. Anschließend verschiedene Programmpunkte in Gruppen: Treffen mit der Kirchenleitung der GBKP, Alpha-Omega-Einrichtung, Gemeinde-Bibelkreis.

Sonntag, 16. Juni

Besuch der Gottesdienste in verschiedenen VEM-Mitgliedskirchen Sumatras.

Montag, 17. Juni

Besuch verschiedener Einrichtungen:

  • Balige – Diakonie-Zentrum, Krankenhaus, Interreligiöse Begegnung in einer Moschee
  • D20 Hephata (Zentrum für behinderte Menschen), Bibelschule für Frauen, interreligiöse Begegnung in einer Moschee
  • Besuch eines GKPS-Projekt, interreligiöse Begegnung in einer Moschee
  • Besuch eines GKPI-Projektes, interreligiöse Begegnung in Moschee
  • Besuch eines HKI-Projektes, interreligiöse Begegnung in Moschee

Dienstag, 18. Juni

Konsultation „Zusammenleben mit anderen Religionen“, STT, mit Kirchenführern, Experten, Studenten der VEM-Partnerkirchen in Indonesien, PGI, Muslimen

Empfang für alle Vertreter der VEM-Mitgliedskirchen und geladene Gäste

Mittwoch, 19. Juni

Besuch der Nommensen-Universität

Flug nach Jakarta

Abendessen und Austausch mit hochrangigen religiösen Führern auf nationaler Ebene

Donnerstag, 20. Juni

Offizielle Begegnung mit Mitgliedern der indonesischen Regierung

Flug nach Colombo, Sri Lanka

Freitag, 21. Juni

Treffen mit der interreligiösen Arbeitsgruppe des Tempels Bellanvila

Austausch mit dem Deutschen Botschafter Dr. Jürgen Morhard

Dankgottesdienst zum 200-jährigen Jubiläum der MC-SL

Samstag, 22. Juni

Treffen mit Gemeindegliedern der MC-SL

Kultureller Abend der MC-SL mit Führern des nationalen Kirchenrats und des Ständigen Ausschusses

Sonntag, 23. Juni

Flug nach Jaffna

Besuch von Wanny

Flug nach Colombo, Sri Lanka

Montag, 24. Juni

Abschlusstreffen mit den Gastgebern der MC-SL

Rückflug

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz: Bitte beantworten Sie die Rechenaufgabe (nur Ziffern eingeben) * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.