Entrinnen aus der Wiederkehr der Gewalt

1.März Dr. Michael Bertrams   Der Besuch der Genozid-Gedenkstätte in der ruandischen Hauptstadt Kigali gehört zum Pflichtprogramm unserer Delegationsreise. Die 2004 als Museum errichtete Gedenkstätte ist der zentrale Ort der nationalen Erinnerung an ein monströses kollektives Verbrechen, ein Ort der Erinnerung an über eine Million Tote. Diese exzessive Gewalt hat weiterlesen…

Mugunga – ein Ort der Zuflucht, ein Ort des Elends

24. Februar 2014 Dr. Michael Bertrams Über Schlaglöcher, Bodenwellen, Staub, Dreck und Vulkansteine erreichen wir das Flüchtlingslager Mugunga. 21.000 Menschen, verteilt auf 4.100 Familien, haben hier in den vergangenen Jahren Zuflucht und Schutz gefunden – vor einer im nordöstlichen Kongo mordenden, vergewaltigenden und plündernden Soldateska. In wenigen Minuten sind wir weiterlesen…